Deutsch  English  Svenska  Dansk  Norsk

 
 


Malta

 Blaue Lagune
 Ghajn Tuffieha
 Golden Bay
 Mellieha

 Qawra
 Paradise Bay
 Ramla Bay
 St. George's

Karte

Attraktionen

Klima

 
 

Ramla Bay - Gozo
Auf Facebook empfehlen

Ramla Bay liegt im Norden von Gozo, der zweitgrößten Insel der maltesischen Inselgruppe.

Allgemeines zum Strand
Ramla Bay ist der größte Sandstrand Gozos und gilt gleichzeitig als der Schönste.

Der Strand ist sowohl bei Maltesern als auch mit bei Urlaubern sehr beliebt, vor allem Besucher aus dem nahen Urlaubsort Marsalforn sind von dem Strand begeistert. Trotzdem ist der Strand aufgrund seiner Größe selten überfüllt.

Der maltesische Name des Strandes ist 'Ir-Ramla il-Hamra‘. Dieser stammt von dem rötlich gefärbten Sand. Der weiche Sand liegt vor Dünen, die mit Bambus und Tamarisken bewachsen sind. Das Wasser ist klar und wird nur langsam tiefer.

Am Strand gibt es Liegen, Sonnenschirme und Toiletten. Er wird von einem Strandwächter gut bewacht.

Ramla Bay ist für die Statue zu Ehren von Our Lady of Hope bekannt. Diese weiße Statue steht mitten auf dem Strand.

Familienfreundlichkeit
Das Meer ist perfekt für Kinder, da es nur langsam tiefer wird. Das einzige Manko sind einige Kiessteine am Ufer.

Wassersportarten
Es werden keine Wassersportarten angeboten, die Bucht eignet sich aber perfekt zum Schnorcheln.

Strandrestaurants
An den Strand angrenzend gibt es viele Cafés/Restaurants und einige Eisdielen.

Urlaubsorte in der Nähe von Ramla Bay
Der Urlaubsort mit Wasserlage Marsalforn liegt ganz in der Nähe westlich der Bucht. Der Strand liegt mit dem Auto nur drei Kilometer entfernt.

Marsalforn ist der beliebteste Ferienort Gozos. Es gibt hier viele Hotels, Restaurants, Bars und einen eher kleinen Sandstrand.
 

  Ramla Bay

Ramla Bay Strand

Ramla Bay Gozo


Ramla Bay Karte

 
 
 
 

Privacy policy